Mitten in der Planung

DSCN1292Zwischen einem Besuch auf Schloss Sanssouci und einem Besuch bei den Elefanten planen wir schon das nächste griechisch-deutsche Lesefestival. Wenn alles klappt, geht es 2017 nach Berlin. Als ortsansässiger Wahlberliner steht uns diesmal Steffen Marciniak zur Seite, der sich – fast – freiwillig bereit erklärt hat, uns vor Ort zu helfen.

Wie auch bei den vorherigen Veranstaltungen soll es ein buntes MIX werden. Musik, Schauspiel, Rezitationen, Diskussionen, Bilder – wir sind gespannt, was und wer dabei sein wird.

 

Das Griechisch-Deutsche Lesefestival 2017 steht unter dem Motto :
Mythos und Wirklichkeit

Ich bin mir sicher, dass vielen zu beiden Schlagworten etwas einfällt und wir eine rege Beteiligung haben werden. Natürlich sind uns auch Beiträge willkommen, die sich nicht auf diese Themen beziehen. Schliesslich wollen wir die neue grieschische und deutsche Literatur in ihrer ganzen Spannbreite zeigen.

Niemand, der sich für Griechenland interessiert, kommt umhin, die aktuellen Gegebenheiten ausser Acht zu lassen, ebensowenig wie die Geschichte. Deshalb werden wir beidem Raum geben in Diskussionen, Veranstaltungen und auch mit Büchern, die dieses thematisieren.

Schreibt uns einfach, wenn Ihr unser Festival unterstützen wollt: in Form von Buchspenden oder durch persönliches Erscheinen. Als Autor, als Musiker, Gestalter, Maler, Künstler, Sänger – und auch nur, wenn Ihr etwas zu sagen habt.  Anfragen und Fragen bitte wie üblich an Radio Kreta oder an mich unter tsingara (at) hotmail.com.

Wie üblich: Unser “Griechisch-Deutsches Lesefestival” ist eine NULL-BUDGET Veranstaltung. Wir ersetzen keinerlei Kosten und freuen uns auf alle, denen das Thema die Reise und das Mitmachen wert ist.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s